Zurück zur Startseite

 

 

Willkommen in Val d’Orcia…...

 

Die Val d’Orcia Süden von Siena, 

 ist ein Land wo das perfekte Gleichgewicht zwischen Menschen und Umwelt geblieben ist.


Jedes Dorf ist von

ein anderem von Hügelstraßen getrennt, unter Weizenfelder, Weinrauben und Olivenbäumen.


Eine zarte Landschaft mit einem runden Profil

und keine harten oder rauen Formen, südlich vom großartigen Monte Amiata geherrscht


Diese Orte, mit ihrer wunderbaren Schönheit,

haben berühmte Schriftsteller wie Dickens oder De Sade bezaubert.


Die Val d’Orcia ist aus fünf Gemeinde ausgebaut:

 - Pienza 10 Min

  - Montalcino 10 Min

 -  Castiglione d’Orcia 15 Min

 -  Radicofani 20 Min.

 

 

Im 2004 wurde die Val d’Orcia als

Unesco-Weltkulturerbe anerkannt, Beispiel für ein harmonisches

Verhältnis zwischen Menschen und Natur.

GDS Codes
AMADEUS: OK SAYADJ
GALILEO: OK A7528
SABRE: OK 181699
WORLDSPAN: OK SAYPC